Kontakt

Gundula König

Hartwig-Hesse-Str. 43
20257 Hamburg
Tel.: 040 / 20 97 77 43
Mobil: 0177 / 56 47 37 1
E-Mail: gundula.koenig(at)hamburg.de

Kontaktieren Sie mich gerne telefonisch, um Kursinformationen zu erhalten oder um

eine Flamencotanz Show für Ihre Veranstaltung zu buchen. Ich berate Sie gerne!

 

 

Anmelde- und Teilnahmebedingungen

Anmeldungen müssen schriftlich bis 5 Werktage vor Kursbeginn erfolgen. Mit Bestätigung der Anmeldung durch die Kursleiterin gilt die Anmeldung als verbindlich und verpflichtet zur Zahlung des Kursbeitrags. Widerruf der Anmeldung bis 5 Werktage vor Kursbeginn. Später kann nur zurückgetreten werden, wenn eine Warteliste besteht oder ein Ersatzteilnehmer gestellt wird. Einzelstunden können bis 24 Stunden vorher kostenfrei abgesagt werden, danach werden 100% des vereinbarten Honorars fällig.

In allen Kursen, außer Workshops & Technikklassen ist eine kostenlose Probestunde möglich. Der Besuch der Kurse ist im ersten Monat vertragsfrei möglich. Danach gilt eine dreimonatige Kündigungsfrist zum Monatsende. Kündigungen sind schriftlich einzureichen.

Die Kurspreise sind bei den einzelnen Kursen angegeben. Bei der Buchung von mehreren fortlaufenden Kursen wird ein Rabatt von 50% bezogen auf den vollen Kurspreis des günstigeren Kurs gewährt. Die Kursbeiträge sind monatlich bis zum 5. Kalendertag zu zahlen. Für Workshops, Themen- und Technikklassen ist der Beitrag am ersten Kurstag bei der Kursleiterin in bar zu entrichten. Für Studenten und Geringsverdiener gilt, wenn nicht anders angegeben, eine Ermäßigung von 35% auf den Kursbeitrag.

Die Gitarrenbegleitung findet, wenn nicht anders angegeben, in Rücksprache mit den Kursen statt. Die Beiträge für den Gitarristen sind nicht im Kurspreis enthalten, sondern werden auf die Teilnehmer umgelegt. Die Kurse finden ab vier Teilnehmern statt.

Unterrichtsfreie Zeit: Hamburger Sommerferien, Weihnachtsferien, 1 Woche im Frühjahr, 1 Woche im Herbst. Nach Rücksprache können die Kursteilnehmer während der unterrichtsfreien Zeiten den Kursraum zur Unterrichtszeit für eigenes Training kostenfrei nutzen.